Renovierung 2019

Die Renovierungsarbeiten 2019

Auch in diesem Jahr gingen die Sanierungsarbeiten weiter. nachdem für die dachdeckerarbeiten eine neue Firma gefunden war konnten die Gerüstbauer der Firma Fuchs Gerüstbau GmbH aus Eisingen tätig werden. Danach die Zimmerer der Firma Karch aus Dietfurt in bekannter Qualität, bevor die Dachdecker der Firma Michael Dressendörfer aus Eckersmühlen endlich die Ziegel auflegen und befestigen konnten. Dazu kam die Neuausrichtung der Turmuhr - und nicht zu vergessen, das neue Heim der Turmfalken.

Vom Gerüst aus hat unser Pfarrer, Hermann Thoma, dann einmal die Turmhöhe nachgemessen:
Sein Ergebnis:Vom Erdboden an der Südseite bis zur Spitze über dem Schwan ist er 42 m hoch.

 



Bilder von den einzelnen Gewerken:

Die Gerüstbauer

Die Zimmerer

Die Dachdecker

Turmfalke und Uhr








Die allermeisten Bilder sind von Hermann Thoma, dem Pfarrer der Johanniskirche.

Schwanstetten im Januar 2020
Alfred J. Köhl

 
Der eigerüstete Turm