Blumenwiese

11. Malwettbewerb des Museumsvereins Schwanstetten e.V.
 
Traditionsgemäß hat der Museumsverein zum Schuljahresende mit Kindern der 3. und 4. Klassen der Grundschule Schwanstetten einen Malwettbewerb durchgeführt. Es ist der 11. Malwettbewerb. Diesmal lautete das Thema:
"Blumenwiese".

61 Kinder haben sich beteiligt und zum großen Teil sehr schöne Bilder abgeliefert. Die Bewertung war nicht einfach, so dass 12 Gemälde prämiert worden sind. Als Preise gab es Zeichenblöcke, Anleitungsbücher zum Aquarellmalen, Pinsel und mit Wasser vermalbare Buntstifte.

Gewonnen haben:
1. Preis          Sophie Abraham
2. Preis          Laura Bauer
3. Preis          Anja Dietrich
4. Preis          Clara Lippold
5. Preis          Julius Ertl
Die weiteren Preise gingen an: Maya Götz, Emilia Kreitschmann, Dennis Koch, Sophia Paulus, Fabienne Pohl, Max Skalei und Lena Wittmann.


 
Im Beisein von Schulleiterin Jutta Schneider, den beteiligten Klassen und ihren Lehrkräften, Bürgermeister Robert Pfann sowie Mario Engelhardt vom Museumsverein nahm die Vorsitzende Brigitte Geiß die Preisverleihung vor.


Die prämierten Bilder:

























Text und Bilder von Brigitte Geiß

Schwanstetten im Juli 2019
Alfred J. Köhl

 
Blumenwiese