Jahresende 2021


Neujahrsgrüße des Museumsvereins Schwanstetten e.V.
 
 
Nachdem nun auch das zweite „Corona-Jahr“ zu Ende geht, noch einige Informationen vom Museumsverein:
Die Mitgliederversammlung konnte für die Jahre 2019 und 2020 am 21. Juli 2021 stattfinden. Da die Positionen des Schriftführers und zweier Revisoren neu zu besetzen waren, haben wir Neuwahlen durchgeführt. Neuer Schriftführer wurde Heiko Kohrt und als Revisoren konnten wir Maria Buchner und Gerhard Bosch gewinnen. Die übrigen Vorstandsmitglieder haben ihr Amt behalten. Der bisherige Beisitzer Dr. Reinhard Stinzendörfer ist nun Wissenschaftlicher Beirat.
 
Leider konnten wir Veranstaltungen, wie unseren Stand auf dem Walpurgismarkt am 1. Mai, den Malwettbewerb mit den Schulkindern und den Tag des offenen Denkmals nicht durchführen.
 
Allerdings haben wir weiterhin im Schwabacher Tagblatt etliche Berichte veröffentlicht, die uns der am 17.01.2017 verstorbene Hans Volkert aus Leerstetten zur Verfügung gestellt hatte.
Da die Aufzeichnungen von Hans Volkert so wertvoll sind haben wir beschlossen, ein Buch mit seinen Berichten zu fertigen. Es ist seit einiger Zeit in Arbeit und soll – wenn es die Situation erlaubt – am 1. April 2022 um 19.30 Uhr in der Kulturscheune Leerstetten vorgestellt werden.
 
Gerne würden wir weitere Geschichten aus allen Ortsteilen veröffentlichen und bitten um Mitteilung, wer uns etwas aus der Vergangenheit berichten kann. Wenn gewünscht, können wir das auch nach der Erzählung selbst aufschreiben.
 
Mit der Fertigung und Anbringung von etwa 30 Fassadenschildern an denkmalgeschützten Gebäuden in Schwanstetten sind wir fertig. Leider möchte der eine oder andere Hauseigentümer kein Schild, sonst wären es noch einige mehr. Die Kosten für ein Fassadenschild trägt der Museumsverein.
Wir haben noch mehrere Exemplare unserer bisher erschienenen 3 Broschüren. Vielleicht wären sie ein nettes kleines Geschenk oder mal ein „Mitbringsel“. Die Broschüren erhalten Sie in der Buchhandlung „Am Sägerhof“ in Schwand oder bei der Unterzeichnenden in Leerstetten zum Preis von je 5,-- Euro.
 
Wir bedanken uns herzlich bei allen Mitgliedern, Freunden und Gönnern, bei allen, die uns unterstützen, der Marktgemeinde Schwanstetten und auch dem Schwabacher Tagblatt und wünschen ein frohes Weihnachtsfest und ein friedliches, gutes und vor allem gesundes neues Jahr.
 
Mit herzlichen Grüßen
für den Vorstand
Brigitte Geiß, Vors.

 
Vorsitzende